Wie bekommt man einen klaren, kühlen Blondton ohne Gelbstich hin?

Um ein perfektes Ergebniss zu erziehlen ist eine Ansatzfärbung oder Strähnenbehandlung beim Friseur erforderlich, welche dann zuhause mit den richtigen Produkten wie z.B. Silber-Kur und Blondshampoo erhalten werden kann. Auf keinen Fall John F. Shampoos verwenden, da diese eine sehr hohe Alkalität enthalten und die so die Schuppenschicht sehr aufrauhen. Das Haar wird trocken und glanzlos. Ebenso tabu sind Aufheller-Spray´s, die machen den Ansatz nur gelb, die Spitzen spröde und dem Friseur das Leben nur unnötig schwer.

Back to top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok