Warum habe Ich Spliss?

Wer viel Spliss hat muss statt zum Conditioner auch mal zu einer reichhaltigen Kur für Längen und Spitzen greifen. Haare niemals zu hektisch rubbeln und auch nicht auf höchster Stufe föhnen. Bei starkem Spliss ist ca. alle 6-8 Wochen Spitzenschneiden angebracht, nur dann fransen die Haare nicht so schnell aus. Aufkeinen Fall die gesplissten Spitzen dazwischen herausschneiden, da sich das Haar sonst nach einiger Zeit einfach weiter oben wieder spaltet. Spliss kann auch von schlechten oder stumpfen Haarschneidescheren kommen, eine gute Profi-Schere kostet zwischen 200.- und 900.- Euro, also fragen Sie doch einfach mal nach wie viel Ihr Friseur investiert hat.

Back to top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok